dielieblingekultur.de Freddy Sahin-Scholl Jürgen Nöding Album DIE LIEBLINGE Baby don't cry - demo Hajo - demo Huja - demo Our heads - demo Kommen + Gehen - demo Raum und Zeit - demo Zusammen - demo Balla Balla - Text+Video Flugzeug - Text Ich liebe dich und beiss dich - Text Süße Frau - Text Sternenklar - Text Schenk mir bitte Blumen - Text Nasenbär - Text Jeder für sich - Text Grausam - Text Übers Land - Text Friendship - Text Ich weiss nichts - Text Arme Leuchter - Text Schöner Morgen Freddys Liebe - Bonus Track History Jürgens Malerei Jürgens Gedichte Besucher-Umfrage Kontakt Datenschutzerklärung Impressum
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per E-Mail senden Drucken

Herzlich willkommen bei  https://www.dielieblingekultur.de  !

Jürgen Nöding Freddy Sahin-Scholl

Jürgen Nöding (li.) und Freddy Sahin-Scholl (re.) im Oktober 2019. Ein Wiedersehen nach 15 Jahren.

Die Lieblinge

DIE LIEBLINGE bei Youtube   


https://www.freddy-sahin-scholl.com


https://www.juerginchen.de


https://www.sarafuga.de


https://www.die-umlaufbahn.de

Webdesign und alle Werke von Jürgen Nöding und Freddy Sahin-Scholl (Webmaster). Copyright 2020 Jürgen Nöding + Freddy Sahin-Scholl. All rights reserved. Seit Ende Januar 2020 online. Kontakt : Jürgen Nöding, juergenkunst(at)t-online.de , Schönmünzstr. 8, 72270 Baiersbronn, Germany. Disclaimer : bestehende Regeln.  

History


1990 : Jürgen Nöding gibt ein Musikersuche-Inserat auf. Daraufhin melden sich Freddy Sahin-Scholl, Andreas Wunderlich, der Frank Siegel für das Aufnehmen hatte.


1992 : Es enstanden Aufnahmen von Jürgen Nödings Jugendprojekt LÖWE ALLTAG im damaligen Studio in Langensteinbach von Freddy Sahin Scholl.


1993-1997 versuchten Jürgen Nöding und Frank Siegel ihr Projekt LÖWE ALLTAG als Liveband zu entwickeln. Mit wechselnden Schlagzeugern und anderen Problemen. Der Höhepunkt hier war ein großer Konzertauftritt im Winter 1996/97 in der Unimensa der Universität Karlsruhe beim dortigen Unifest.


1996/1997 : Jürgen Nöding rief immer nachts Freddy in seinem neuen Studio in Karlsruhe an und es entstanden die 20 Stücke von DIE LIEBLINGE. Frank Siegel war dabei als Gitarrist und Soundingenieur.


1997 : LA Experience, vormals LÖWE ALLTAG live, löste sich auf.


1998 : Frank Siegel zog nach Rheinland-Pfalz mit seiner Frau.


1999-2005 : Jürgen Nöding und Freddy Sahin-Scholl hatten noch Kontakt zueinander.


2005 : Jürgen Nöding zog in den Nordschwarzwald.


2017 : Frank Siegel und Jürgen Nöding begegnen sich neu, und haben nun ihr Rockduo WILD BRAIN entwickelt, als Studioprojekt, und auch um live aufzutreten.


2019 : Jürgen Nöding und Freddy Sahin-Scholl begegnen sich zufällig in der Innenstadt in Karlsruhe, und die Freude war groß !


2020 : Nun soll DIE LIEBLINGE veröffentlicht werden, und weitere Stücke für das ebenfalls aus dieser Zeit stammende Projekt SARAFUGA, von Freddy und Jürgen, aufgenommen und ebenfalls publiziert werden.



     UND LOS GEHT’S !